RasenBallsport - auf diesen Namen muss einer erst mal kommen, um seine koffeinhaltige Brause zu verkaufen. Dietrich Mateschitz hat diesen Trick in Leipzig geschafft.

Es ist doch alles nur noch Lug und Trug, und wenn die Fans heute darauf schimpfen, dass „die Presse“ nur noch Lügen verbreite, dann müssten exakt sie selbst mal sehen, wie heutzutage Presseabteilungen der Vereine, die oft stärker besetzt sind als die Mannschaftskader, mit der „freien“ Presse umgehen.

Der FC Augsburg ist ja eigentlich eine angenehme Mannschaft, außer, wenn er den FC Bayern schlägt. Aber die Bemerkungen, die sich einige Spieler nach dem 0:0 gegen Hertha BSC Berlin erlaubt haben, rufen doch Gegenbemerkungen hervor.

Aus fernem Land, weit weg vom FC Bayern, (frei nach Lohengrin / Richard Wagner) muss dennoch eine Meinung oder Wahrnehmung über den Weltverein  - auch das ist sein Problem - geäußert werden dürfen.

Zufallsbild

Keine Bilder!

Über uns

Gegründet wurden die LIPPEFOHLEN am Freitag, 11. Juli 2008 und sind seitdem unter der Fanclubnummer (BFC) 0853 bei Borussia Mönchengladbach registriert. Derzeit treffen sich 110 Mitglieder im Alter von 0-72 Jahren zu Stammtischen oder Fahrten in den Borussia Park.

Weiterhin werden regelmäßig Spiele im TV geschaut und einmal im Jahr findet das große Sommerfest / Saisonabschlussfest statt.

Mehr unter: Über uns

©2021 LIPPEFOHLEN. All Rights Reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.