Willkommen im Klub! Bibiana Steinhaus (38) wird die erste Schiedsrichterin in der Bundesliga. Da müssen sich die Herren Profis bei Rudelbildung in Acht nehmen. Ihr so dicht auf die Pelle rücken, wie das einst Pep Guardiola tat, als sie noch vierter Schiedsrichter war, dürfen sie ungestraft wohl nicht.

Natürlich gilt der Hamburger SV als unabsteigbar. Das hatten ja auch mal die Bochumer von sich behauptet. Natürlich hat der Dino der Liga ein dickes Fell. Aber auch die Dinosaurier sind mal ausgestorben. Vielleicht, weil ihr Fell zu dick war.

Man hat in seinem Reporterleben ja schon einiges erlebt, aber so etwas noch nicht. Da endet ein Spiel in Sinsheim-Hoffenheim mit 5:3, weil der Schiedsrichter gefühlt ein Dutzend gravierende Fehlentscheidungen getroffen hat. Und keiner der beiden Trainer meckert, sondern sie sind einhellig der Meinung : Schiedsrichter Christian Dingert war überfordert.

Die Zeilen dieser Kolumne müssen ja immer geschrieben sein, ehe am frühen Dienstag Abend die Aktualität noch einschlägt. Aber ich gehe mal davon aus, dass der Manager des FSV Mainz, Rouven Schröder, nicht gelogen hat, als er am Wochenende versicherte, dass Martin Schmidt trotz aller Niederlagen bis Saisonende Trainer der Mainzer bleibe.

Zufallsbild

Keine Bilder!

Über uns

Gegründet wurden die LIPPEFOHLEN am Freitag, 11. Juli 2008 und sind seitdem unter der Fanclubnummer (BFC) 0853 bei Borussia Mönchengladbach registriert. Derzeit treffen sich 110 Mitglieder im Alter von 0-72 Jahren zu Stammtischen oder Fahrten in den Borussia Park.

Weiterhin werden regelmäßig Spiele im TV geschaut und einmal im Jahr findet das große Sommerfest / Saisonabschlussfest statt.

Mehr unter: Über uns

©2019 LIPPEFOHLEN. All Rights Reserved.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.