Als der Vierbeiner sich auf die Hinterbeine stellte und die Vorderhufe erhob, wurde er zum Menschen. Er hatte Hände. (Das Hirn lassen wir hier einmal angesichts der aktuellen Welt-Lage beiseite).

Am Anfang, nach der Auslosung Ende letzten Jahres, war alles noch ganz einfach. Sky überträgt im Achtelfinale der Champions League  die beiden Bayern-Spiele  gegen Liverpool live, dazu noch im März das Rückspiel Dortmund – Tottenham und das Rückspiel Manchester – Schalke. Für den „Mitbewerber“ DAZN bleiben im Streaming-Dienst die beiden Hinspiele der Revierklubs.

Die UEFA ist 1954 als Zusammenschluss europäischer (!) Fußballverbände gegründet worden. Nachdem sich der Profifußball zu einer unvorstellbaren Geldmaschine entwickelt hatte, forderten auch Vereine ein Mitspracherecht. Ihr Argument: Wer die Musik bezahlt soll auch mitbestimmen dürfen, welche Komposition gespielt wird.

Es reicht. Vielleicht bin ich, seit Jahrzehnten TZ-Kolumnist und inzwischen nahe dem Rentenalter, nicht mehr auf der Höhe der Zeit. Aber was waren das noch für Zeiten, als unsereins als Fan einer Mannschaft nach vermeintlichen Fehlentscheidungen « Schiedsrichter - Telefon » grölen durfte. Doch damals hatte der DFB kein rotes Telefon am Platz, es gab die DFL noch nicht, kein Internet und keinen « Fern-Seh-Beweis ». Es gab nur auf dem Platz.

Der Ex-Dinosaurier der Fußball-Bundesliga, der Hamburger SV, hat mal wieder für Schlagzeilen in ganz Deutschland gesorgt. Positive, negative , noch kann niemand es wissen. Immerhin : Schlagzeilen.

Zufallsbild

Keine Bilder!

Über uns

Gegründet wurden die LIPPEFOHLEN am Freitag, 11. Juli 2008 und sind seitdem unter der Fanclubnummer (BFC) 0853 bei Borussia Mönchengladbach registriert. Derzeit treffen sich 110 Mitglieder im Alter von 0-72 Jahren zu Stammtischen oder Fahrten in den Borussia Park.

Weiterhin werden regelmäßig Spiele im TV geschaut und einmal im Jahr findet das große Sommerfest / Saisonabschlussfest statt.

Mehr unter: Über uns

©2021 LIPPEFOHLEN. All Rights Reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.