>

Es ist ja heute so, dass ein Spiel nicht mehr 90 Minuten dauert, sondern es wegen der irrsinnigen TV-Gelder noch einen Nachlauf gibt. Da müssen sich dann ausgepumpte Hochleistungssportler sowie hoch angespannte Trainer zu dem gerade abgepfiffenen Match äußern. Das ist eigentlich eine Zumutung, aber lustig sind einige Aussagen schon, lässt man sie sich auf der Zunge zergehen.

Bundestrainer Joachim Löw ist sportlich angeschlagen von der WM 2018 in Russland zurück gekehrt, und trotzdem hat der Verband ihm das Vertrauen ausgesprochen. Löw revanchiert sich, indem er dem Profifußball auf dem Amateur (!)fußball-Kongress in Kassel die Leviten las – und damit indirekt auch seinen Nationalspielern, die ja nun mal bei Profivereinen weitergebildet und fortgebildet werden, und mit denen er am 24. März in den Niederlanden zum ersten EM-Qualifikationsspiel antreten muss.

Als der Vierbeiner sich auf die Hinterbeine stellte und die Vorderhufe erhob, wurde er zum Menschen. Er hatte Hände. (Das Hirn lassen wir hier einmal angesichts der aktuellen Welt-Lage beiseite).

Am Anfang, nach der Auslosung Ende letzten Jahres, war alles noch ganz einfach. Sky überträgt im Achtelfinale der Champions League  die beiden Bayern-Spiele  gegen Liverpool live, dazu noch im März das Rückspiel Dortmund – Tottenham und das Rückspiel Manchester – Schalke. Für den „Mitbewerber“ DAZN bleiben im Streaming-Dienst die beiden Hinspiele der Revierklubs.

Zufallsbild

Keine Bilder!

Über uns

Gegründet wurden die LIPPEFOHLEN am Freitag, 11. Juli 2008 und sind seitdem unter der Fanclubnummer (BFC) 0853 bei Borussia Mönchengladbach registriert. Derzeit treffen sich 110 Mitglieder im Alter von 0-72 Jahren zu Stammtischen oder Fahrten in den Borussia Park.

Weiterhin werden regelmäßig Spiele im TV geschaut und einmal im Jahr findet das große Sommerfest / Saisonabschlussfest statt.

Mehr unter: Über uns

©2019 LIPPEFOHLEN. All Rights Reserved.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok